Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • 2001 Nudes.
    Hg. Miki Bunge. Leipzig 2012.
    16 x 24 cm, 816 S., 2001 farb. und s/w Abb., geb.
    Versand-Nr. 809063
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Da der Mensch ein sexuelles Wesen ist, war Erotik in vielen Variationen auch stets fester Bestandteil unserer Kultur und wird es bleiben. Miki Bunge hat als erfolgreicher Picture Editor Zugang zu gewaltigen Bildreservoiren und ein Buch gemacht, das Maßstäbe setzt: eine Zusammenstellung anregender Lichtbilder, die er extra dafür komponiert hat. »Die schönsten und mannigfaltigsten Werke zeitgenössischer Erotik-Fotografie. Angefangen bei außergewöhnlichen Vintage-Aufnahmen bis hin zu computergenerierten Super-Babes, von bieder bis Marihuana, von Underground bis glamourös, habe ich die Werke all meiner Lieblingserotikfotografen zusammengetragen. Hier posieren dralle Busenwunder neben unschuldigen Twens. Klassische Schwarzweiß-Akte treffen auf hingebungsvolle, leidenschaftliche Fetisch-Musen. Und während die einen ihre endlos langen Beine in feinstes Nylon hüllen, strecken die anderen frech und ungeniert ihre knackigen Pos dem Betrachter entgegen. So anziehend kann ausgezogen sein!« So spricht der Spezialist. Dieses Buch ist verführerisch, natürlich, frech und unverschämt sinnlich.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten