0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ann Mandelbaum. Thin Skin.

Von Peter Weiermair. Ktalog Madrid 2005.

31 x 25,5 cm, 144 S., mit 73 Abb., davon 49 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 322733
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der multimediale Ansatz von Ann Mandelbaums Werk, der Fotografie, Skulptur und Video verbindet, stellt eine der überzeugendsten Positionen eines authetischen Surrealismus der Gegenwart dar. Sie beschäftigt sich mit den Erfahrungen ihres eigenen Körpers, mit dessen fantastischer Realität und seinem von ihr erlittenen psychophysischem Schicksal. Mit »Thin Skin« liegt nun der dritte Band der 1945 geborenen, in New York lebenden Künstlerin Ann Mandelbaum vor. In ihm setzt sie die in den letzten Jahren entstandenen Abgüsse von Körperteilen mit den Wirklichkeitsfragmente in der Fotografie umdeutenden Aufnahmen und den in Vitrinen versammelten, erfundenen Mikroorganismen in einen Vergleich und in ein Verhältnis.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.