0 0

Bedeutende Objekte und persönliche Besitzstücke aus der Sammlung von Lenore Doolan und Harold Morris.

Darunter Bücher, Mode und Schmuck. Das Kultbuch von Leanne Shapton. Berlin 2023.

18 x 23,5 cm, 144 S., zahlr. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1455389
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Leanne Shaptons Buch erzählt die Liebesgeschichte eines Paares, das sich getrennt hat: Lenore und Harold. In über 300 Fotos samt Beschreibungen versammelt es die Privatgegenstände, die von der Beziehung der beiden übrig geblieben sind und die nun zur Versteigerung freigegeben werden: Möbel, Schmuck, Kleidungsstücke, Vintage-Funde, eine Armbanduhr, eine Teekanne, ein Scrabble-Spiel, zwei Pudelfiguren, ein Italien-Reiseführer, Gemälde, Bücher. Es ist die Chronik einer Liebe, ihrer Rituale, ihrer wachsenden Intimität vom ersten Rendezvous bis zur Trennung. Über die Beschreibung der abgebildeten Erinnerungsstücke verfolgen wir Lenore und Harolds Geschichte. Ein großartiges Buch über das, was bleibt, wenn die Liebe geht.