0 0

Pics or It didn’t Happen. Bilder, die von Instagram verbannt wurden.

Von Arvida Byström, Molly Soda. München 2017.

15 x 15 cm, 300 S., 270 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 818488
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Vor diesen Bildern will Instagram seine Nutzer schützen. Die Autorinnen zeigen eine erstaunliche Auswahl von Bildern, die von der Plattform entfernt wurden, weil sie die Unternehmensrichtlinien nicht erfüllen. Diese strengen Bestimmungen haben bereits häufiger zu heftigen Spannungen in der Netzgemeinde geführt und sind keinesfalls immer transparent und verständlich: Einige der Aufnahmen sind expliziter, andere dagegen völlig harmlos. Bei der Auswahl der Bilder wurde großer Wert darauf gelegt, dass ein breites Spektrum von unterschiedlichen Bildern gezeigt wird. Diese engagierte Publikation wirft einen kritischen Blick auf die Kontrolle, der wir als Gesellschaft ausgeliefert sind, und macht die zensierenden Normierungsversuche der sozialen Medien transparenter. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.