0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Berge aus dem All

Hg. Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt. München 2005.

29 x 29 cm, 244 S., 250 Abb., davon mind. 150 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 319554
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

3-D ohne Brille! Aus der Perspektive des Satelliten erlebt der Betrachter dieses opulenten Bildbandes die Welt von oben völlig neu: Ein Blick über den gesamten Alpenbogen von Süden her; das Matterhorn in einer Schrägaufnahme, die als Foto nicht machbar wäre; die ganze Himalaja- oder Andenkette auf einem Bild; der Tafelberg und der Lions Head bei Kapstadt oder der stets schneebedeckte Doppelgipfel des Elbrus im Kaukasus. Erdbeobachtung heißt die moderne Raumfahrt-Technologie, die solch atemberaubende Bilder möglich macht. Hinter jeder Aufnahme steht ein Forschungsauftrag, eine Fragestellung, die Suche nach einem konkreten Nutzen für den Menschen. Ergänzt werden die Satellitenaufnahmen durch einmalige Fotos, die von Astronauten aus Raumkapseln und Shuttles aufgenommen wurde. Jedes Bild wird ausführlich beschrieben. Neun wissenschaftliche und zum Teil persönliche Texte von Reinhold Messner, Rüdiger Glaser, Stephen Venables, Sir Edmund Hillary u.a. erläutern die geographische, geologische, klimatologische, ökologische und kulturhistorische Bedeutung der Gebirge.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.