0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bewaffnetes Amerika. Waffenbesitzer und ihr Zuhause im Porträt

Fotografien von Kyle Cassidy

24 x 30 cm, 112 Seiten, 100 Farbabbildungen geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 401870
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein beeindruckender Band, der einen tiefen Einblick in die amerikanische Mentalität gibt. Warum besitzen 70 Millionen Amerikaner eine Waffe? Um eine Antwort auf diese Frage zu bekommen, reiste Kyle Cassidy zwei Jahre lang mit dem Auto kreuz und quer über den amerikanischen Kontinent und legte dabei über 15.000 Meilen zurück. Er traf auf seiner Reise die unterschiedlichsten Menschen, die ihn zu sich nach Hause einluden. Sie ließen sich von ihm mit ihren Waffen fotografieren und erzählten, warum sie Schusswaffen im Haus haben. Ihre Antworten - so verschieden sie sein mögen - geben einen tiefen Einblick in die Waffenkultur des Landes und in die Mentalität seiner Bewohner.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.