0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Breaking Stones 1963-65. A Band on the Brink of Superstardom. Der Durchbruch der Rolling Stones 1963-65.

Von Terry O’Neill, Gered Mankowitz. Suffolk 2016.

24,5 x 31 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 802603
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein brillantes Buch mit Fotografien von Terry O’Neill und Gered Mankowitz, die Jugend, Zeit und Geist der frühen Jahre der Rolling Stones einfingen. »Ich war beeindruckt von den Stones. Sie waren lässig gekleidet, hatten nur Unfug im Kopf und waren ganz anders als andere Bands.« (Terry O’Neill) Im Juli 1962 spielte eine Gruppe junger Männer einen Gig im Marquee Club an der Oxford Street, London. Sie nannten sich The Rollin’ Stones und wussten nicht, dass sie bald Musikgeschichte schreiben würden. Neben den einzigartigen Fotografien finden sich in diesem Buch Erinnerungen und Interviews: Es feiert die frühen Tage der Stones und vermittelt, wie es sich angefühlt haben muss, von einem kleinen Club in Soho ohne Plattenvertrag innerhalb weniger Jahre um die ganze Welt zu touren. Terry O’Neill und Gered Mankowitz, zwei der angesehensten Fotografen der Welt, saßen während jener Zeit in der vordersten Reihe. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.