Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Die Erde vom All.
    Von Yann Arthus-Bertrand. New York 2013.
    25,5 x 35 cm, 256 S., zahlr. farb. Abb., geb.
    Versand-Nr. 1072404
    Sofort lieferbar.
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    »Ich sehe die Erde, sie ist wunderschön«, Juri Gargarin am 12. April 1961. Aus dem All gesehen bietet die Erde ein großartiges Schauspiel. Doch Raumfahrttechnik beleuchtet heute vor allem auch Umweltthemen: Abholzung und Verstädterung, globale Erwärmung und das Fortschreiten der Wüsten sowie Gefahren durch Naturkatastrophen. Für dieses Buch hat Yann Arthus-Bertrand Satellitenaufnahmen aus der Datenbank der EADS zusammengestellt - bunte, abstrakte Gemälde von fast grafischer Schönheit, die einen überwältigenden Eindruck hinterlassen, aber auch Aufschluss geben über den Zustand unseres Planeten, über den Fußabdruck des Menschen auf der Erde. Zusätzlich erfährt der Leser, wie Satelliten heute eingesetzt werden und wie die Erkenntnisse daraus für den Umweltschutz und ein besseres Zusammenleben der Menschen genutzt werden. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten