0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Geschichte der Aktfotografie.

Köln 2012.

30 x 29,5 cm, 504 Seiten, über 300 farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 566497
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Beginnend mit Fotografien des späten 19. Jahrhunderts bis zum heutigen Tag, zeigt dieser Band mit über 300 Abbildungen die vielfältigen Variationen der Aktfotografie. Aktfotografie war von Anfang an das Genre der künstlerischen Avantgarde und regte die Experimentierfreude an und wird Ausdrucksform der idealen Schönheit. Durch die Jahrzehnte hat sie sich stark entwickelt, blieb dabei aber bis heute eine stark symbolische Ausdrucksform. Anhand der Fülle großformatiger Abbildungen ist die komplette Geschichte des Genres bequem nachvollziehbar. Mit einem Index der Künstler sowie Biografien der bedeutendsten Fotografen. (Text dt., engl., frz., span., ital., nl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.