0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Eugène Atget. Paris.

Köln 2016.

14 x 19,5 cm, 672 S., 500 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 169307
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Atget ist der Fotograf des Paris der Jahrhundertwende. Wie kein anderer hielt er die vom Untergang bedrohten Plätze der Metropole im Bild fest, ebenso wie repräsentative Palastfassaden und prächtige Intérieurs. Über die Jahre hinweg erschuf er seinen individuellen Bilderatlas von Paris und schrieb stolz: »Ich besitze das ganze Paris.« Die Surrealisten entdeckten zuerst den Reiz seiner atmosphärischen Parkansichten und geheimnisvollen Szenerien mit Schaufensterpuppen. Heute gilt Atgets Werk als Meilenstein der Fotografie auf dem Weg zur Moderne. Der vorliegende Band ist eine einzigartige und umfassende Hommage an diesen großen Fotografen. Im Format verkleinerte Ausgabe.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.