0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gebrüder Wehrli. Pioniere der Alpin-Fotografie.

Hg. Paul Hugger.

24,5 x 22,5 cm, 108 S., 71 Duoton-Fotos, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 313920
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Zürich 2005. Das Archiv der Gebrüder Wehrli umfasst mehrere Tausend Fotos, die Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden. Unter größten Strapazen stiegen die drei Fotografen ins Hochgebirge und brachten beeindruckende Bilder zurück. Der klassische Wehrli-Look zeichnet sich aus durch sattes Schwarz-Weiss-Kolorit bei großer Liebe zu Schärfe und Genauigkeit. Die Bedeutung der fotografischen Leistung der Brüder Wehrli liegt aber ebenso in der Popularisierung der Gebirgsfotografie und ganz generell der Aufnahme von Landschaften und Siedlungen. Die Ansichtskarten der Gebr. Wehrli waren bald überall in der Schweiz erhältlich. Der vorliegende Band konzentriert sich auf jene Fotografien, die den alpinen Traum ins Bild rücken, dazu gehören auch die Bilder von den Menschen, die in den Bergen leben, seien es die echten Bergler oder die saisonalen Touristen, zu denen die Alpinisten gehören.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.