Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Guido Argentini. Argentum.
    Kempen 2013.
    30 x 30 cm, 192 Seiten, 107 Duoton-Abb., geb.
    Versand-Nr. 744166
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Farben und Texturen bestimmen maßgeblich, wie wir Formen wahrnehmen. Auf der Suche nach dem Neuen ließ sich der Meisterfotograf Guido Argentini während einer Fotosession in Miami 1995 dazu hinreißen, ein Model am ganzen Körper silberfarben zu schminken. Das Resultat war so schön wie verblüffend - die feinen gräulichen Schattierungen betonten Kanten und Oberflächen in einer Weise, die nicht von dieser Welt schien. Argentini war so begeistert, dass er jetzt eine ganze Fotoserie mit silbernen Models geschaffen hat und so der Aktfotografie vollkommen neue Perspektiven eröffnet. Seine Aufnahmen erinnern an Brancusis hochglänzende Objekte und an den Schwung der Ballettzeichnungen eines Degas. Durch sie erhält der menschliche Körper die Festigkeit von Skulpturen und die lebhafte Energie des Tanzes. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten