0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hiroh Kikai. Asakusa Portraits.

Göttingen 2008.

22 x 27,5 cm, 264 Seiten, 200 Tritone-Tafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 685640
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das »Asakusa Viertel« von Tokyo war einst das Vergnügungsviertel der Metropole, heute ist hier eine verblüffende Dichte unabhängiger Populärkultur zu erleben, vom traditionellen Kommödientheater bis zum Erotikcenter. Das Viertel zieht Außenseiter der gesamten japanischen Gesellschaft an und beherbergt darüberhinaus den weltberühmten Senso-ji Tempel, Anziehungsmagnet für Touristen aus allen Regionen des Landes. Eine äußerst interessante sozio-kulturelle Mischung, die sich hier durch die Straßen drängt - von Kikai in eindringlichen Porträts vom Straßenrand aus festgehalten. Eine Condition Humaine in Bildern, so aktuell wie zeitlos, ein Meditation über das unaufhaltsame Vergehen der Zeit. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.