0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

In the Flesh. The Body Cult in Brazil.

Fotografien von Christopher Pillitz. Einführung von Paul Theroux.

27 x 37 cm, 152 S., 70 Abb. in Duotone, geb. mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 168343
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Brasilien«, sagt Pillitz, »ist ein Land der grenzenlosen Sinnlichkeit, ohne Tabus. Brasiliens Chaos, seine Gesetzlosigkeit und Gewalttätigkeit, sind eindeutig mit seiner sexuellen Besessenheit verknüpft.« Pillitz ist es gelungen, dieses Lebensgefühl einzufangen: OB Schönheitskonkurrenz, Straßenkarneval, Flirten am Prominentenstrand oder wilde Transvestitenbälle, überall ist der Kult des Körpers und damit verbundene Exzentrik und Lebensfreude gegenwärtig. Christopher Pillitz’s sinnlichen und bewegten Bilder offenbaren uns die Perspektive des faszinierten Betrachters. Aber Pillitz mimt nicht den Beobachter aus Distanz, seine Kamera scheint sich inmitten der Menschen zu tummeln. Es ist die Schärfe seines voyeuristischen Blicks und zugleich die Hingabe, das quasi sich Auflösen im Geschehen, die Pillitz’s Bilder auszeichnen und uns in ihren Bann ziehen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.