0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Isolde Ohlbaum. Der Mensch möchte Fisch sein und Vogel. Haus Tier Mensch. Photographien.

München 2011.

21 x 28,5 cm, 152 Seiten, 96 Tafeln in Farbe u. Duoton, geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 511854
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Isolde Ohlbaum, die Grande Dame der Münchner Fotoszene, spürt in ihren neuen Bildern der innigen Zuneigung nach, die Mensch und Tier verbindet, und die sich im Phänomen des Haustiers manifestiert. Auch stubenrein und pflegeleicht bevölkern Tiere in präparierter Form, als Skulpturen oder Kinderspielzeug manches Menschenhaus, als Kunsttiere sozusagen. Was Ohlbaum bei prominenten und nichtprominenten Zeitgenossen aufgespürt hat, zeigt dieses Buch. Ein tierisches Vergnügen und ein inspirierendes Geschenk für alle Bewohner des Menschenzoos. (Schirmer/Mosel)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.