0 0

Elgar Esser. Nocturnes à Giverny. Claude Monets Garten. Fotografien.

Begleitbuch zur Ausstellung Landesmuseum Bonn und Landesmuseum Oldenburg. 2012.

31 x 26 cm, 48 Seiten, 15 Farb-/Duotontafeln, geb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 560120
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Garten von Claude Monet in Giverny ist Attraktion und Inspüiration für Künstler und Besucher aus aller Welt. Den Blüten- und Wasserzauber in Monets Garten fotografierte Elger Esser interessanterweise vorwiegend in Schwarzweiß, in der Abenddämmerung oder bei Mondlicht. Die Magie des Ortes bleibt gewahrt, was hinzukommt, ist ein so irrationales Moment wie die Beschwörung einer vergangenen Zeit, eines Künstlertraums, der nun schon mehr als 100 Jahre real existiert. (Text dt., engl., Schirmer/Mosel)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.