0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Norman Mailer. JFK. Superman kommt in den Supermarkt.

Köln 2017.

23 x 31,5 cm, 370 Seiten, 300 teils farb. u. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 688436
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Norman Mailer, Autor und Journalist, rühmte sich, mit seiner Reportage »Superman Comes to the Supermarket« Kennedys Wahlkampf entschieden zu haben. Das mag stimmen oder auch nicht - fest steht jedoch, dass er mit diesem Essay, nur wenige Wochen vor der Wahl im Esquire-Magazin veröffentlicht, die Politberichterstattung neu erfunden hat. Er gilt als Gründungstext des New Journalism. In einem neuartigen, unverblümt-respektlosen und stark subjektiven Stil hatte Mailer sich mit Kennedys Selbstinszenierung auseinandergesetzt und ihn zum »existenziellen Helden« ausgerufen, der die Nation endlich aus dem konformistischen Dämmerschlaf der Eisenhower-Jahre erwecken könne. 50 Jahre nach John F. Kennedys tragischem Tod präsentiert TASCHEN nun Mailers bahnbrechendes Porträt eines Präsidentschaftskandidaten, der zum Polit-Popstar und Idol einer ganzen Ära werden sollte, in dem ihm gebührenden Rahmen: Mehr als 300 Fotos zeigen JFK und seine Familie in den turbulenten Wahlkampftagen des Jahres 1960 und auf dem Weg ins Weiße Haus, darunter Aufnahmen so bekannter Fotojournalisten wie Cornell Capa, Jacques Lowe, Paul Schutzer, Mark Shaw, Stanley Tretick und Hank Walker, aber auch bislang unveröffentlichtes Material von Garry Winogrand und Burton Berinsky sowie Amateuraufnahmen, die JFK-Fans der ersten Stunde an die Wahlkampfbüros geschickt hatten. Ergänzt wird diese XL-Ausgabe durch Kennedy-Memorabilien, zeitgenössische Medienberichte und Dokumente aus den Archiven Kennedys und Mailers, die den Blick auf jenen faszinierenden Mann (und Mythos) freigeben, der bis heute einer der beliebtesten Präsidenten der USA geblieben ist.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.