0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rudy Burckhardt. New York Moments.

Text von Anita Haldemann u.a. Zürich 2005.

20 x 23 cm, 144 S., 92 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 460966
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als Rudy Burckhardt aus der schweizerischen Enge 1935 nach New York entfloh, war er zuerst überwältigt »von der Grösse und der endlosen Energie dieser Stadt«. Es dauerte dann auch zwei Jahre, bis er anfing, seine neue Lebenswelt zu fotografieren, die unauffälligen Aspekte des täglichen Lebens unmittelbar einzufangen. Dank seiner zurückhaltenden Art gelang ihm über sein ganzes Schaffen ein erstaunlich spielerischer Zugang zum Wesen des Alltäglichen. In Amerika wurde er durch New Yorker Straßenszenen, die heute zu den Ikonen der Fotografie des letzten Jahrhunderts zählen, berühmt. Schon früh lernte er viele zeitgenössische Künstler wie Willem de Kooning, Alex Katz und Jackson Pollock kennen und porträtierte sie in ihren Ateliers. Zudem war er auch als Filmer, Maler und Dozent tätig. In Europa war Rudy Burckhardts brillantes Werk lange Zeit unbekannt. Neben zahlreichen Abbildungen seiner Fotografien enthält der Band auch einen kenntnisreichen Beitrag über Rudy Burckhardts Filme.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.