0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sebastio Salgado. Exodus.

Köln 2016.

25 x 33 cm, 432 S., zahlr. s/w-Abb., geb. mit Begleitheft.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 766577
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Salgado schildert das weltweite Phänomen einer neuen Völkerwanderung. Ob in Asien oder Afrika, in Lateinamerika oder auf dem Balkan - überall sind Menschen unterwegs, um dem Druck der Diktaturen, dem Chaos des Bürgerkrieges oder »nur« dem Hunger zu entfliehen. Salgado hat seine Bilder in vierzig Ländern gefunden, sechs Jahre lang war er jeweils neun Monate unterwegs. Zurück in Paris, hat er seine Bilderballade in vier große Kapitel unterteilt: Emigranten und Vertriebene in aller Welt, die Tragödie Afrikas, der Kampf um Landbesitz in Südamerika, das wilde Wachstum asiatischer Metropolen.« (FAZ)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.