0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Shots of War. 150 Jahre Kriegsfotografie.

Von Paul Brewer. 2010.

23 x 28 cm, 400 Seiten, zahlr. teils farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 698970
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Technikentwicklung der Fotografie und die der Kriegsführung verlief nahezu parallel: Seit um 1850 die ersten Kriegsfotografen unterwegs waren, hat sich in den darauf folgenden 150 Jahren enorm viel getan: Mit den sich weiterentwickelnden Kameras konnte man den unaufhaltsamen Perfektionismus in der militärischen Kriegsführung auch dokumentieren. Und so präsentiert das Buch nicht nur die eindrücklichste Kriegsfotografie und ihre mutigen Schöpfer, sondern stellt auch eine illustrierte Geschichte der technischen Entwicklung von Kriegsgerät und deren Einfluss auf Kriegsführung und den Menschen dar. (Text englisch).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.