0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vlastimil Kula

Köln 2004.

22,5 x 30 cm, 280 Seiten, durchgehend illustriert, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 275581
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Als Profifotograf fühlte ich mich durch die offen zur Schau gestellte Primitivität stets beleidigt. Durch die gnadenlose Ausleuchtung, die jeden Zentimeter Haut zeigt will und nicht einmal mehr die Andeutung eines Schatten stehen lässt. Also habe ich beschlossen es selbst zu versuchen - und betrat völliges Neuland. Ich wollte der Pornographie, dem absolutn Gegenteil von Heuchelei, etwas Dynamischeres, Atmosphärischeres, Leidenschaftlicheres, Humorvolleres verleihen. Und zwar mit allen fotografischen Mitteln, aber ohne billige, romantische Tricks. Ich wollte wirkliche Kunst schaffen UND die totale Erotik.« (Kula , aus dem Vorwort) Vlastimil Kula, 1950 in der Tschechoslowakei geboren, studierte Photographie an der Prager Akademie der Künste und lebt und arbeitet heute in seiner Geburtsstadt Cheb. Text engl., franz., dt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.