0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Blumen - Schöne Worte der Natur. Einunddreißig Aquarelle von Maria-Therese Tietmeyer.

Von Maria-Therese Tietmeyer u.a. Frankfurt am Main 2002.

24,9 x 16,9 cm, 131 S., durchgehend farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 459194
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Blumen sind Ausdruck des Lebens, seines Wachsens, seiner Fülle und seiner Vergänglichkeit. Blumen überraschen zu jeder Jahreszeit durch überwältigende Formen und Farben. Sie strahlen Zuversicht aus, heitere Gelassenheit. Sie dienen als Symbole und Metaphern, vor allem aber als Geschenke, als individuelle, persönliche Geste des Miteinander. Blumen sprechen, und wir sprechen durch sie zu besonderen Anlässen. Maria-Therese Tietmeyer gibt in diesem Buch mit ihren Aquarellen einen unverstellten Blick auf die Schönheit der Blumen, die bis in feinste Details erkennbar wird. Marianne Beuchert hat dazu Gedichte und Geschichten ausgewählt, von Heinrich Heine bis Peter Huchel, von Alexandre Dumas bis Theodor Fontane, von Bertolt Brecht bis Ingeborg Bachmann, klassische und moderne Texte über Glanz und Farben der Blumen, über blühende Gärten und Sommer der Kindheit. Ein Buch zum Lesen, zum Betrachten und zum Verschenken.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.