Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Gay Lives. Lebensgeschichten.
    Von Robert Aldrich. Köln 2012.
    15 x 23 cm, 304 Seiten, 120 Farbabb., geb.
    Versand-Nr. 555312
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Eine Weltgeschichte der Homosexualität mit überraschenden und bekannten Lebenswegen in 80 faszinierenden Lebensentwürfen: Die Liebe zwischen Männern oder die zwischen Frauen war in allen Epochen der Weltgeschichte etwas Anderes, etwas Besonderes, Geheimnis umwoben war sie immer auch. Ob Liebende ihre Liebe gegen jeden Widerstand lebten, ob sie sich heimlich trafen oder demonstrativ ihre Gefühle bekannten, spiegelt immer auch ein Stück Gesellschafts- und Kulturgeschichte wider. Diese Buch erzählt eine Weltgeschichte der Homosexualität in faszinierenden Biografien. Thematisch gegliedert, begegnen dem Leser Lebensläufe aus verschiedenen historischen und kulturellen Zeitläufen. So spürt diese Porträtgalerie einer sich im Wandel begriffenen Landschaft gesellschaftlicher Konventionen, kultureller Kontexte und politischer Beschränkungen nach und gewährt spannende Einblicke in homosexuelle Lebensentwürfe, die in der Geschichte gelebt wurden.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten