0 0

Ikone »Madonna von Jerusalem«.

Mit Zertifikat.

21 x 27 cm, Siebdruck auf Leinwand und Trägerplatte, Schlagmetall, mit Echtholzrahmen, Aufhänger und Zertifikat.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2726866
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Es wird von einem sehr mysteriösen Erscheinen der Ikone in Jerusalem berichtet. Um 1870 soll eine klösterliche Ikonenmalerin im Schlaf von einer Nonne geträumt haben. Diese forderte sie auf, eine Ikone von ihr zu malen. Als die Malerin erwachte und die Äbtissin des Klosters zu ihrem Traum befragte, sagte diese, es sei eben nur ein Traum. Als die Nonne wieder ihre Zelle betreten wollte, erschien dort ein gleißendes Licht. Ikonenmalerin und Äbtissin wurden Zeuginnen einer Erscheinung und plötzlich lag die Ikone, von der die Malerin geträumt hatte, vor ihr. Sie sprach zur Nonne, man möge sie zu ihrem Haus in Gethsemane bringen. Siebdruckikone auf Leinwand mit Schlagmetall veredelt im Echtholzrahmen. Seitdem wird die Original Ikone der Madonna in der Kapelle der Grablegung Mariens in Jerusalem verehrt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.