0 0

Ernst Jünger. In Stahlgewittern.

Historisch-kritische Ausgabe. Hg. Helmuth Kiesel. Stuttgart 2013.

2 Bände à 17 x 24 cm, 924 Seiten, 2 Bände im Schuber, geb.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 625817
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Basierend auf seinen Kriegstagebüchern brachte Ernst Jünger seinen Erstling »In Stahlgewittern« kurz nach dem Ersten Weltkrieg in Buchform - eines der meistdiskutierten deutschsprachigen Bücher des 20. Jahrhunderts. Insgesamt überarbeitete Jünger den Text elfmal, sieben Fassungen erschienen. Helmuth Kiesel untersucht in dieser zweibändigen Edition sowohl Jüngers Schreibprozess wie auch die offene Frage nach Einfügungen und Streichungen im Sinne des in den 1920er Jahren aufkommenden Nationalismus.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.