0 0

Volkswagen, Volksempfänger, Volksgemeinschaft - »Volksprodukte« im Dritten Reich: Vom Scheitern einer nationalsozialistischen Konsumgesellschaft

Von Wolfgang König. Paderborn 2004.

300 S., 21 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 280135
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Volkswagen, Volksempfänger, Volkskühlschrank - das ehrenvolle Epitheton »Volks-« wurde im Nationalsozialismus nur auserwählten Produkten zuteil. Sie sollten den technischen Fortschritt im NS-Staat dokumentieren und dienten damit zugleich Propagandazwecken; sie waren Verheißungen einer besseren Welt, in die der Nationalsozialismus die Menschen zu führen versprach. Noch in der Nachkriegszeit dienten sie z.T. als gefährliche Chiffre für die »guten Seiten« des Nationalsozialismus.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.