0 0

Als die Juden nach Deutschland flohen - Ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsgeschichte

H.-P. Föhrding / H. Verfürth

352 S., 13 x 21 cm, geb. (Kiepenheuer & Witsch)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2901110
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Beispiel der Familie Wak zeigt das Leben der Juden, die nach dem Zweiten Weltkrieg nach Deutschland flohen. Unter dem Schutz der Alliierten begannen sie zunächst in Lagern für Staatenlose ein neues Leben.