0 0

Die Gegenwart der Antike. Ausgewählte Schriften zu Geschichte, Kultur und Rezeption des Altertums.

Von Ingomar Weiler. Darmstadt 2004.

16,5 x 24 cm, 597 S., 23 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1537199
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


In eindrucksvoller Weise dokumentieren die in diesem Band zusammengestellten Beiträge die ganze Bandbreite der wissenschaftlichen Interessen des emeritierten Grazer Althistorikers Ingomar Weiler. So wie seine Arbeiten über provinzialrömische Themen noch ein Stück seiner obersteirischen Herkunft erkennen lassen, so zeigt sich sein soziales Bewusstsein in seinen zahlreichen Untersuchungen zu wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Fragestellungen. Ein weiteres Charakteristikum am Werk Ingomar Weilers ist sein Interesse an der Geschichte des Sports, das in vielen Veröffentlichungen seinen Niederschlag gefunden hat - darunter »Sport bei den Völkern der Alten Welt« und »Der Agon im Mythos«. Seine »Griechische Geschichte«, in mehreren Auflagen erschienen, hat bis heute ihre Anziehungskraft nicht verloren.