0 0

Der Chirurg Wolfgang Teichmann. Mein geteiltes Leben in Ost und West.

Von Matthias Gretzschel. Hamburg 2019.

15 x 21 cm, 224 S., zahlr. Farb- und S/W-Fotos, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 3029310
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Autor schildert die atemberaubende Biografie eines außergewöhnlichen Mediziners. Als junger Chirurg geriet Teichmann in das Räderwerk von SED und Staatssicherheit. Versteckt in einem Kofferraum, floh er 1977 im Kofferraum eines afrikanischen Diplomatenfahrtzeugs in den Westen, um noch einmal völlig von vorn zu beginnen. Eine packender Lebensbericht und zugleich ein fesselndes Dokument der Zeitgeschichte.