0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Alfred Hrdlicka. »Cap Arcona« 1986.

Originalgrafik (Radierung). WV Lewin 1108.

39,9 x 50 cm auf 76 x 54 cm (Blatt), Ätzung, Kaltnadel, Roulette, Wiegemesser und Roulette und Wiegemesser geschabt auf Kupfer, Drucker Walter Fischer, BFK Rives Vélin, Edition Galerie Hilger 1986. Auflage 70 Expl., einige Probedrucke und mehrere Künstler

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 581607
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses Einzelblatt thematisiert eine der »verlustreichsten« Schiffsuntergänge der Neuzeit: das Luxusschiff Cap Arcona, das kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges von der britischen Luftwaffe unter Beschuss genommen wurde, hatte an Bord über an die 5.000 KZ-Häftlinge der SS, deren Mehrzahl nicht gerettet werden konnte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.