0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Christoph Wetzel. Der Blick. Lithografie.

2009.

Lithografie, 51 x 66 cm, gedruckt auf Lithografiebütten, signiert, nummeriert.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1089846
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Als »Menschenmaler« im weitesten Sinne bezeichnet sich Christoph Wetzel selbst. Und so kreist das Schaffen des 1947 in Berlin geborenen Künstlers beharrlich und in den unterschiedlichsten Formen um die Darstellung von Menschen. Wetzel, der 1967-73 an der Hochschule für Bildende Künste Dresden studierte, gelingen eindringliche Beobachtungen in handwerklicher Meisterschaft. Das direkt vor dem Modell entstandene Bildnis markiert hierbei einen wichtigen Punkt in seinem Gesamtwerk. Seine subtilen Charakterstudien aus genauer Beobachtung der Szenerie und oft in Kombination in der Erinnerung an historische Vorbilder der Kunstgeschichte begeistern auf den ersten Blick. Auch in den vorliegenden Druckgrafiken beschäftigt sich der Künstler mit der Darstellung der menschlichen Figur und stellt sie dem Betrachter vor. Die Abbilder geraten durch das spürbare Interesse am Modell mitunter zum sehr persönlichen Bildnis. Die Blätter entstanden 2009 in rascher Arbeit des Künstlers mit einem Modell, das während des gesamten Arbeitsprozesses posierte. Wetzel hat in gekonnter Manier die unterschiedlichen Posen einfühlsam und virtuos eingefangen. Einem größeren Publikum ist Christoph Wetzel als sensibel nachschaffender Künstler bekannt geworden, als er 2004/05 die Kuppel der Dresdner Frauenkirche in barocker Bildsprache neu gemalt hat. 2013/14 ist er ebenfalls mit der Rekonstruktion eines kriegszerstörten Deckengemäldes für das Oratorium Marianum in Wrocaw (Breslau) betraut worden.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.