0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Heinz Kreutz. 9 x um Gelb, 1970.

Originalgrafik/Serigrafie.

65 x 65 cm, Karton, signiert, nummeriert, datiert, Auflage 100.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 570699
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Frankfurter Maler Heinz Kreutz (Jg. 1923) begann seine Laufbahn als Wegbereiter des Informel in Deutschland und war Mitbegründer der Künstlergruppe »Quadriga«, mit u.a. Karl Otto Götz. Die Farbe als Gestaltungsmittel ist für ihn, der sich auch intensiv mit der Farbenlehre Goethes auseinandersetzte, zeitlebens von wesentlicher Bedeutung gewesen. So erscheint es nur logisch, dass er sich später zugunsten eines klaren, konstruktivistischen Stils weiterentwickelte, immer auf der Suche nach dem Wechselspiel von Harmonie und Dissonanz in der farblichen Komposition. »9 x um Gelb« ist ein gelungenes Beispiel aus dieser Zeit und ein sehr ansprechendes, beeindruckend zeitgenössisch wirkendes Blatt, das immerhin schon 42 Jahre »auf dem Buckel« hat. Sammler und Freunde der abstrakten Kunst dürfen sich freuen: Eine kleine Menge des damals in 100er Auflage gedruckten Blattes können wir zu einem exklusiven Sonderpreis anbieten! (Mit seinem Pendant »9 x um Rosa, 1970« ein historisch verbürgtes, dekoratives und erschwingliches Diptychon...)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.