Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Oskar Kokoschka. Pan. 17 Original-Lithografien zum Roman von Knut Hamsun.
    Hamburg 1978.
    17 Original-Lithografien auf Rives-Büttenpapier vom Künstler signiert, Format à 45 x 56,5 cm, eingelegter 16 seitiger Textband, Kassette mit Naturleinenüberzug im Format 49 x 61,5 cm, Auflage 75 Exemplare.
    Versand-Nr. 1035975
    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss nachbestellt werden.
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Mit dem Namen Oskar Kokoschka (1886 - 1980) verbindet man suggestive Porträts und lebendige Städtebilder als Meisterwerke des Expressionismus. Nicht weniger eindrucksvoll, ist seine Tätigkeit als Graphiker. Er fertigte zahlreiche Einzelblätter und Zyklen zu vielen Dramen und Epen der Weltliteratur. Seine grafischen Folgen machen all diese Gestalten in einer reichen Bilderwelt gegenwärtig. Der Roman »Pan« von Knut Hamsun erschien 1894 in der norwegischen Originalausgabe, 1895 in deutscher Sprache. Oskar Kokoschka zeichnete die 17 Lithografien zu diesem Werk auf Umdruckpapier im Sommer 1975 bis zum Herbst 1976 in Villeneuve. Enthalten sind in dieser Kassette mit Naturleinenüberzug die 17 Lithografien auf Rives Büttenpapier mit Schutzblatt aus Japanseidenpapier, jeweils in einer Mappe, auf deren Vorderseite die der Illustration entsprechende Textstelle aus »Pan« abgedruckt ist. Alle Blätter wurden von Kokoschka signiert. Ein 16 seitiger Textband mit einem Essay von Werner Helwig ergänzt die Lithografien. Im Impressum findet sich die Nummerierung (Auflage: 75 Exemplare) und die Signatur des Künstlers. Wir können einen sehr kleinen Rest dieser wunderschönen Mappe mit den Lithografien anbieten.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten