0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Willi Baumeister. Werkkatalog der Druckgraphik.

Collector’s Edition mit Lithographie.

Buch: 25 x 32 cm, 224 Seiten mit 354 Abbildungen, davon 327 farbig, Leinen mit Schutzumschlag. Lithographie: Schreinrelief WVZ SP/B 151, 1955/1964. Fünffarbig auf Bütten mit Mappe. Blattformat: 64 x 76,5 cm Bildformat: 49 x 65 cm Auflage: 80 Exemplare, signiert unten links von Margarete Baumeister; bezeichnet hinten rechts: Letzte Lithografie von Willi Baumeister, auf Stein gearbeitet im August 1955; nach einem von ihm angelegten Probeabzug im April 1964 gedruckt von Erich Mönch, Lithograf (mit Signatur). Nummeriert.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 314889
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das graphische Oeuvre von Willi Baumeister (1899-1955) stellt ein umfassendes Kompendium der zahlreichen Themen und phantasievollen Formerfindungen dar, in dem sich alle Phasen seiner künstlerischen Entwicklung spiegeln. Mit dem hier vorliegenden Werkverzeichnis, bearbeitet von Heinz Spielmann, dem künstlerischen Leiter des Bucerius Kunst Forums, in Zusammenarbeit mit Felicitas Baumeister, der Tochter des Künstlers, werden neueste Informationen vermittelt und knapp 250 Blätter ausführlich dokumentiert. Besondere Aufmerksamkeit gilt darin den vielfältigen Beziehungen des graphischen zum malerischen und zeichnerischen Werk des Künstlers. Die Collector’s Edition beinhaltet die als vergriffen geltende letzte Lithographie Willi Baumeisters, vollendet kurz vor seinem Tod 1955. Das kompositorisch wie farblich besonders schöne Blatt wurde von den vom Künstler angelegten Steinen 1964 gedruckt; es wird durch eine weiß-graue Tonplatte und gelbe, rote und hellblaue Farbinseln gekennzeichnet. Die nummerierten Abzüge sind von Margarete Baumeister bestätigt und Verso mit dem Druckerstempel und der Signatur von Erich Mönch, dem Leiter der Druckwerkstatt der Stuttgarter Akademie, versehen. Die Lithographie wird zusammen mit Werkkatalog der Druckgraphik geliefert.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.