0 0

Paul Wunderlich »Sternstunde«.

Farbholzschnitt in 65 Farben. Werknummer 852.

54,5 x 39 cm (Blattmass) 50,5 x 37 cm (Platte), gedruckt auf Japanpapier, Aufl. 200 Expl., num., handsigniert.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 545473
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das umfangreiche lithografische und bildhauerische Werk des Paul Wunderlich (1927 Eberswalde - 2010 St. Piere de Vassols) ist mit seinem neo-surrealistischen Bildverständnis und den vornehmlich erotisch-mythologischen Motiven einem breiten Publikum bekannt und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Seine Lebensstationen waren Hamburg, Paris und die Provence. In seiner Geburtsstadt Eberswalde wurde 2007 ein Paul-Wunderlich-Haus eröffnet und seit 2008 ist er Ehrenbürger der Stadt. Aus einem überraschenden Lagerfund bieten wir Ihnen hier nun kleine Restmengen von Originalgrafiken an, die jeweils nummeriert sind und vom Künstler noch handsigniert wurden. Hier das Blatt » Sternstunde«, ein Farbholzschnitt in 65 Farben auf Japanpapier von 32 Holzstöcken, Holzschneider Takashi Niinomi, gedruckt bei Ken’ichi Kubota in Tokio. Das Werk trägt die Nummer 852 des Werkverzeichnisses und ist nur in 200 Exemplaren aufgelegt worden - sicherlich das Highlight unseres Fundes!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.