0 0

Annie Ernaux. Die leeren Schränke. 4 CDs.

Ungekürzte Lesung mit Lisa Hrdina. Berlin 2023.

4 CDs, 4 Std., 40 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1452142
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Sonntag, 1961: Die zwanzigjährige Literaturstudentin Denise wartet - dass ihr Körper die Abtreibung vollzieht, die eine Engelmacherin eingeleitet hat. Nach ihrem Bekenntnis hat der bourgeoise Marc Denise direkt verlassen. Nun denkt sie über ihr bisheriges Leben nach: Zerrissen zwischen dem bescheidenen Elternhaus und den Mitschülerinnen jener besseren Schulen, auf die ihre guten Leistungen sie befördert hatten, fühlt sich Denise von beiden Seiten stets abgestoßen. Vulgär, wütend, voller Ablehnung gegen die bürgerlichen Angepasstheiten, erfindet Annie Ernaux in ihrem Debüt eine völlig neuartige, aufwühlende literarische Form. Ungekürzte Lesung mit Lisa Hrdina.