0 0

Per Olov Enquist. Der Besuch des Leibarztes. 2 MP3-CDs.

Ungekürzte Lesung mit Gert Heidenreich. Berlin 2024.

2 MP3-CDs, 13 Std. 44 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1483803
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


1768 kommt Johann Friedrich Struensee, ein deutscher Mediziner, als Leibarzt an den Hof des dänischen Kinderkönigs Christian VII. Dieser leidet unter einer Persönlichkeitsstörung, weshalb Struensee nach und nach die Regierungsgeschäfte übernimmt. Angetan von den Ideen der französischen Aufklärung nutzt der Leibarzt die Gunst der Stunde und beginnt mit der politischen Umsetzung - bis ihm die Liebe zum Verhängnis wird. Mit diesem historischen Roman, gelesen von Gert Heidenreich, hat der Schriftsteller Per Olov Enquist ein großes psychologisches Drama um Politik, Macht und Liebe geschaffen.