0 0

Edgar Degas. Er sah die Welt in anmutiger Bewegung.

Einzigartige Künstlerbiografie für Kinder. Von Amy Guglielmo. München 2023.

20,5 x 26 cm, 56 S., farb. Abb., geb., ab 8 Jahre.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1451685
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Anmutige Bewegungen, lebhafte Alltagsszenen und beeindruckende Skulpturen: Die Kunst von Edgar Degas ist weltbekannt. Doch wie lebte der berühmte Maler und Bildhauer aus dem 19. Jahrhundert? Woher nahm er seine Inspiration und wie sah seine Technik aus? Diese eindrucksvoll illustrierte Biografie vermittelt seitenweise spannende Kunstgeschichte für Kinder: Sie tauchen ein in das Leben des Künstlers und erhalten zudem viele praktische Anregungen, den Malerei-Stil von Edgar Degas selbst auszuprobieren. Ob beim Pferderennen, im Museum oder im Theater: Es war vor allem das Einfangen von Bewegung, das Edgar Degas inspirierte. Seine Tänzerinnen, ob während der Auftritte oder in der Pause, sind in der Kunstgeschichte einzigartig. In diesem Kunstbuch begleiten Kinder den berühmten Künstler auf seinen wichtigsten Lebensstationen und lernen mit farbenfrohen Illustrationen alles über seine verschiedenen Stile, vom Malen mit Pastellkreide bis zum Experimentieren mit neuen Materialien in der Bildhauerei. Auch wenn Kinder Malen und Zeichnen lieben, können sie mit der Kunst im Museum oft wenig anfangen. Zusammen mit dem Metropolitan Museum of Art in New York, entstand dieses Kunstbuch, das Kindern die spannende Welt eines berühmten Künstler auf wunderbare Weise näherbringt. (Ab 8 Jahre)