Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Lou Scheper-Berkenkamp. Die Geschichten von Jan und Jon und ihrem Lotsenfisch.
    München 2018.
    22 x 31 cm, 24 S., durchg. farb. Illustrationen, geb.
    Versand-Nr. 1107348
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Dies ist die Geschichte der fantastischen und abenteuerlichen Reise von Jon und Jan über die sieben Weltmeere, bei der die beiden Kinder mit ihrem Lotsenfisch sagenhafte Inseln besuchen und kuriosen Einwohnern und liebenswerten Monstern begegnen. Die märchenhafte Fabel ist nicht nur wunderbar erzählt, auch die grafische Umsetzung ist für das deutschsprachige Kinderbuch einzigartig. Die Autorin dieser phantastischen Erzählung, Lou Scheper-Berkenkamp, war eine der ersten Künstlerinnen am Bauhaus Weimar. In den 1920er Jahren arbeitete sie zudem am Bauhaus Dessau mit Oskar Schlemmer in der Bühnenwerkstatt und entwarf Kulissen und Kostüme. Lou Scheper-Berkenkamp verbindet in dieser Geschichte beispielhaft kubistische Einflüsse mit der Formensprache der abstrakten Malerei. Text und Bild dieses wunderschönen Kinderbuches bilden dabei eine faszinierende Einheit und die Zeilen scheinen zwischen den Figuren zu schweben. Nicht zuletzt wird in der spannenden Geschichte mit Humor und Fantasie gespielt, die ganz unmittelbar die Herzen der Kinder erreichen. Mit dieser sensationellen Wiederentdeckung eines einzigartigen Klassikers der Kinderbuchliteratur wird gleichzeitig der 70. Jahrestag der Erstveröffentlichung gefeiert.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten