0 0

Schwedische Märchen.

Hg. Erich Ackermann. Köln 2020.

12,5 x 18,5 cm, 320 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 1212427
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Reich und überbordend sind die Märchen aus dem Land des hohen Nordens. Sie spiegeln die raue Landschaft und das Leben und Wesen der Menschen wider, die sich darin behaupten mussten. Schweden ist ein klassischer Boden für Sagen, Märchen und Lieder. Oft sind sie unheimlich und düster, aber auch Fröhliches wurde gesungen und erzählt. Prägende Gestalten sind Trolle, Riesen, Teufel oder Wichtel, schützende Hausgeister. Neben Tier- und Zaubermärchen gehören Alltagsgeschichten und Schwänke zum reichhaltigen Repertoire dieser Märchenwelt, die man in dieser schön bebilderten Auswahl durchstreift.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.