0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jugendstil skurril. Carl Strathmann.

Hg. Nico Kirchberger. Katalog, Münchener Stadtmuseum 2019.

28 x 24 cm, 240 S., 200 farb. & 10 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1120239
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Kunst Carl Strathmanns (1866-1939) ist unkonventionell, höchst originell und bisweilen bizarr. In jedem Fall entzieht sie sich weitläufigen Kategorisierungen und changiert zwischen irritierend und faszinierend. Mit einer ornamentversessenen Detailbesessenheit schuf sich der vor allem in München tätig gewesene Jugendstilkünstler eigene Welten von karikaturhaften Märchen, fantastischen Blumenstillleben und Landschaften, symbolistischen Historienbildern und kunstgewerblichen Entwürfen. Der Band deckt alle Aspekte des Werkes ab und präsentiert neben zahlreichen Neuentdeckungen auch einige seiner Hauptwerke, die allgemein als verschollen oder zerstört galten.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.