0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Malewitsch. Reise ins Unendliche.

Von Gerry Souter.

27 x 32 cm, 255 S., durchg, meist ganzseitige Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 423530
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kasimir Malewitsch zählt zu den prägendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Er lässt sich nahtlos in die Reihe der Wegbereiter der abstrakten Kunst wie Piet Mondrian oder Wassily Kandinsky einreihen und gilt selbst als Begründer des Suprematismus, der Kunst der reinen Form. Die ersten suprematistischen Werke von Malewitsch, das Schwarze Quadrat, der Schwarze Kreis oder das Rote Kreuz aus den Jahren 1915 und 1916, gehören zu den einflussreichsten Kunstwerken der Moderne und waren wegweisend für die künstlerischen wie auch intellektuellen Kreise seiner Zeit. Der rennomierte amerikanische Kunstwissenschaftler und Schriftsteller Gerry Souter entwirft in diesem Band ein äußerst lebensnahes Bild des Künstlers und analysiert anschaulich Malewitschs scheinbar undurchdringliche visuelle Sprache vor dem historischen und politischen Hintergrund ihrer Zeit. Das Buch verfolgt mit großer Präzision und Einfühlsamkeit den Lebensweg des Malers, seinen kometenhaften Aufstieg an die Spitze der Kunstwelt und die Widerstände, mit denen Malewitsch im jungen sowjetischen Staat konfrontiert war. 1935 erlag der Künstler einer Krebserkrankung und starb in völliger Vergessenheit. Dennoch gebührt ihm heute aus der historischen Distanz ein Platz unter den großen Namen der Malerei. Das Geheimnis seiner persönlichen und künstlerischen Philosophie versucht dieser Band zu lüften.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.