Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Paula Modersohn-Becker.
    Von Doris Hansmann. Köln 2018.
    18 x 18 cm, 216 S., zahlr. farb. Abb., geb.
    Versand-Nr. 1106988
    (* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Paula Modersohn-Becker (1876-1907), zu Lebzeiten gänzlich unbekannt, gilt heute als Vorreiterin der Moderne in Deutschland. In nur wenigen Schaffensjahren entstand zwischen dem zurückgezogenen Künstlerdorf Worpswede und der brodelnden Metropole Paris ein malerisches Werk von internationaler Bedeutung. Mit rund 200 Abbildungen beleuchtet diese Monographie das vielseitige Werk der Ausnahmekünstlerin.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten