0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Apokryphe Evangelien aus Nag Hammadi.

Hg. Konrad Dietzfelbinger.

15 x 22 cm, 265 S., geb., Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 394700
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Hamburg 2007. Die Nag-Hammadi-Bibliothek ist der bedeutendste frühchristliche Schriftenfund. Der unscheinbare, am Nil gelegene, Ort Nag Hammadi, hat im Staub seiner Erde bald zwei Jahrtausende lang eines der aufregendsten Zeugnisse der frühen Christenheit vor der Vernichtung bewahrt. 1945 förderte ein ägyptischer Bauer die Schriftrollen zufällig zu Tage und es öffnete sich für uns heutige Menschen eine Welt von ungeheurer Weite und Bedeutung. In den Nag Hammadi-Texten begegnen sich die hermetische Tradition, die frühchristliche Gnosis und ein allen Dualismus überwindendes Menschentum.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.