0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Gegnerforscher. Die Karriere des SS-Führers Franz Alfred Six.

Von Lutz Hachmeister. München 1998.

414 S., 15 Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 112836
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Karriere des SS-Führers Franz Alfred Six war einzigartig. Mit 28 ist er Professor, mit 30 Dekan auf Lebenszeit an der eigens für ihn geschaffenen »Auslandswissenschaftlichen Fakultät« in Berlin. Zugleich steigt der »junge Mann« Heydrichs zu einem der wichtigsten Männer im Sicherheitsdienst (SD) auf. Er wird Vorgesetzter von Adolf Eichmann und wirkt an maßgeblicher Stelle bei der Vorbereitung des Holocaust mit. Im Nürnberger Prozeß gegen die Einsatzgruppen zu 20 Jahren Haft verurteilt, kommt er schon bald wieder auf freien Fuß und macht erneut Karriere - diesmal in der Bundesrepublik.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.