0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Deutsche Kultur zwischen 1871 und 1918

Von Hans Kramer. Frankfurt 1971.

22,5 x 29 cm, 324 S., viele Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 255866
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Band aus der Reihe »Handbuch der Kulturgeschichte« beleuchtet die deutsche Kultur zwischen Reichsgründung dem Ende des Ersten Weltkrieges. Der Verfasser geht auf alle wesentlichen Erscheinungen des kulturellen Lebens ein, er thematisiert die sozialen, wirtschaftlichen und künstlerischen Entwicklungen und Probleme. Kramer versucht, dem Selbstverständnis der Epoche gerecht zu werden, macht aber gleichzeitig deutlich, wie stark sich in diesen Jahrzehnten ein »wilhelminischer« Geltungsdrang ausgeprägt hat und hochgeschraubte Ambitionen bereits auf die Katastrophe von 1918 weisen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.