0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Spur des Schwimmers.

Die Spur des Schwimmers.

Von Volker Erbes. Frankfurt a.M. 1991. Aus der Reihe »Die Andere Bibliothek«, Band 76.

13 x 21,5 cm, 327 Seiten, Leder.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 571059
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein langer Sommer in Frankfurt am Main, Ender der achtziger Jahre. Ein Phasenübergang steht bevor, der Abschied von einer Idylle. Die Geschichte des Mathematikers Felix Lothringer wird souverän, mit scheinbar leichter Hand erzählt; er ist den Geheimnissen des Chaos auf der Spur, Hedonist aus Berechnung und Forscher aus Begierde. Doch nicht nur die Physik, auch Lothringers privater Phasenraum zeigt die Spur des Irregulären. Volker Erbes hat es nicht auf plumpe Analogien abgesehen. Gleichwohl hat das Beben, das sich in den Naturwissenschaften abzeichnet, mehr mit den Rissen in unserer Lebenswelt zu tun, als wir uns träumen lassen. Der Autor hat den Übergang zum Chaos ins Zentrum seines Romans gerückt, weil es vielleicht, wie er selbst sagt, »dort, wo der leichte Schwindel regiert, am schönsten ist.« Limitierte Auflage (999 Exemplare).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.