0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Wachszylinder des Berliner Phonogramm-Archivs 1900-2000

Von Susanne Ziegler.

24,3 x 17,8 cm, 240 Seiten, 33 Abb. und 8 Farbtafeln, gebunden

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 449326
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Im September 1900 trat ein thailändisches Musik- und Theaterensemble in Berlin auf. Carl Stumpf nutzte die Gelegenheit zu Aufnahmen mit dem Edison-Phonographen und begründete mit ihnen das Berliner Phonogramm-Archiv, das heute auf mehr als 150.000 Musikaufnahmen aus den verschiedensten Kulturen der Welt angewachsen ist. Im umfangreichen Beiheft vermitteln historische sowie aktuelle Texte und Kommentare einen Eindruck von der Art und Weise, in der Musikethnologen analytische Zugänge zu den Sammlungsmaterialien suchten. Heute noch lebende Etnographen kommentieren ihre Beispiele selbst.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.