0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Zehn Gebote

Hg. Klaus Biesenbach für das Deutsche Hygiene-Museum, Dresden

24,2 x 30 cm, 288 Seiten, 164 farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 275573
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Dresden 2004. Text von Dennis Altman, Desmond Morris, Susan Sontag u.a. Was haben uns über 2 000 Jahre alte, religiöse Vorschriften heute noch zu sagen? Ein ethisches Lesebuch zur Aktualität der Zehn Gebote. Seit Jahrhunderten dienen die Zehn Gebote der christlich-jüdischen Welt als grundlegendes Wertesystem. Aber bietet dieser ethische Verhaltenskodex auch im 21. Jahrhundert Orientierung? Wie viel Regeln und wie viel Freiheit braucht der Mensch in einer sich zunehmend globalisierenden Welt? Was ist uns heute etwas wert? Wonach richten wir uns? Das Buch, eine Art ethisches Lesebuch, das in seiner Struktur der numerischen und kategorialen Aufteilung der Zehn Gebote folgt, widmet sich diesen brisanten Fragestellungen. In zehn Abschnitten erörtern namhafte Historiker, Religions- und Gesellschaftswissenschaftler die aktuelle Bedeutung des jeweiligen Gebotes im allgemeinen und aus persönlicher Sicht. Im Medium der zeitgenössischen Kunst - mit Werken von Janet Cardiff, Thomas Demand, Cerith Wyn Evans, Mauricio Cattelan, Paul Pfeiffer, Hans-Peter Feldmann, Sylvie Fleury, Elmgreen & Dragset, Mustafa Hulusi, Adel Abdessemd, Felix Gonzalez-Torres, Kim Sooja, Santiago Sierra, Mark Lombardi und anderen - betrachtet der Band die aktuelle, aber auch die theologische Dimension und die Historizität der Zehn Gebote.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.