0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Eine Leiche im Landwehrkanal - Die Ermordung der Rosa L.

Eine Leiche im Landwehrkanal - Die Ermordung der Rosa L.

Von Klaus Gietinger.

15 x 23 cm, 190 S., div. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 175935
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Nachlaß Waldemar Pabsts veranlasste Regisseur und Sozialwissenschaftler Klaus Gietinger zu kriminalistischen Recherchearbeiten zum Tod Rosa Luxemburgs. Seine Ergebnisse bestätigen Sebastian Haffners These, daß die Ermordung von Luxembug und Liebknecht von der SPD-Führung, zumindest von Gustav Noske, mitbetrieben wurde.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.